Startseite> CVJM Naila> Team-Weihnachtsfeier mal ganz anders

CVJM Naila

Team-Weihnachtsfeier mal ganz anders

Normalerweise trifft sich unser Mitarbeiterkreis ("Das Team") einmal im Monat, um aktuelle Themen zu besprechen. Und jedes Jahr gibt es im Dezember das "Weihnachtsteam": Bei Punsch und Plätzchen stimmt man sich in gemütlicher Runde auf  das Weihnachtsfest ein und lässt das Jahr Revue passieren. Normalerweise.

 

Klar, was ist 2020 noch normal. Aber die Weihnachtsfeier so ganz ausfallen zu lassen, war auch keine Option. Also kam unser Team-Leiter auf die Idee: Wenn sich Leute nicht im oder vor dem Haus treffen sollen, dann sollen sie eben in ihren Autos bleiben! Und so eröffnete am 14.12. abends erstmals der Weihnachtsteam-Drive-In-Schalter.

 

 

Das Konzept: Die Autos fahren vor das CVJM-Haus und die Insassen empfangen - ohne auszusteigen - durch das Fenster heißen Punsch, Lebkuchen und eine kleine Andacht in schriftlicher Form. Einzige Bedingung: Es muss ein Selfie aufgenommen und mit einem Weihnachtsgruß an die anderen Mitarbeiter verschickt werden.

 

Das Drive-In lief eine Stunde und bediente der Reihe nach zahlreiche Besucher in ihren Fahrzeugen vor einem festlich geschmückten Hauseingang.

 

Eine gelungene und außergewöhnliche Aktion als Alternative zur schnöden Videokonferenz.